Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Sachsen-Anhalt

Kartenumriss Land Sachsen-Anhalt

DGB

Die Interessen der Beschäftigten gegenüber der Landesregierung kraftvoll zu vertreten, ist eine der zentralen Aufgabe des DGB Sachsen-Anhalt. Daneben setzt der DGB auf Dialog mit allen Parteien und enge Kooperation mit befreundeten Verbänden.

Der DGB in Sachsen-Anhalt umfasst die Regionen Altmark-Börde-Harz sowie Halle-Dessau und vertritt rund 152.500 Mitglieder.

Zusammen mit dem DGB Niedersachsen und dem DGB Bremen bildet der DGB Sachsen-Anhalt seit 2002 den DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen – Sachsen-Anhalt.

DGB-Landesbüro Sachsen-Anhalt
Landesbeauftragte: Susanne Wiedemeyer
Otto-von-Guericke-Straße 6
39104 Magdeburg
Fon: 0391 62503-22
Fax: 0391 62503-27
http://www.sachsen-anhalt.dgb.de/

Meldungen aus Sachsen-Anhalt

23.04.2018
20 DGB-Ver­an­stal­tun­gen zum Tag der Ar­beit in Sach­sen-An­halt
Susanne Wiedemeyer spricht in Wernigerode
DGB-RLP
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ruft unter dem Motto „Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“ zu Kundgebungen anlässlich des Tags der Arbeit am 1. Mai auf. Allein in Sachsen-Anhalt finden 20 Veranstaltungen statt. Auf seinen Kundgebungen setzt sich der DGB für gute Arbeit, mehr Investitionen und eine solidarische Gesellschaft ein.
Zur Pressemeldung

20.04.2018
Be­triebs­rä­te ver­die­nen An­er­ken­nung und bes­se­ren Schutz
Colourbox.de
Anlässlich der Aktuellen Debatte „Betriebliche Mitbestimmung stärken - Betriebsverfas-sungsrecht fortentwickeln“ im Landtag von Sachsen-Anhalt erklärt die DGB-Landesvorsitzende Susanne Wiedemeyer: „Dass sich der Landtag angesichts der laufen-den Betriebsratswahlen mit der betrieblichen Mitbestimmung befasst, ist ein positives Signal an die Betriebsrätinnen und Betriebsräte."
Zur Pressemeldung

05.04.2018
Kund­ge­bun­gen und Ver­an­stal­tun­gen in Sach­sen-An­halt
Colourbox.de
Der 1. Mai ist auch in diesem Jahr ein Höhepunkt für die Gewerkschaften und den DGB. 2018 steht der Tag der Arbeit unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit". Zwischen Zeitz und Arendsee ist der DGB in 20 Städten aktiv, um gemeinsam mit den Menschen vor Ort für eine solidarische Gesellschaft und soziale Gerechtigkeit auf die Straße zu gehen.
weiterlesen …

05.04.2018
Auf­ruf für So­li­da­ri­tät, Viel­falt und Ge­rech­tig­keit!
dgb
Der 1. Mai ist unser Tag. Wir gehen auf die Straße und zeigen, wofür Gewerkschaften kämpfen: Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit. In unserer Gesellschaft ist kein Platz für Hass und Rassismus. Wir demonstrieren gegen Krieg und wenden uns gegen Intoleranz und Rechtspopulismus. Mit Dir! An unserem Tag der Solidarität!
weiterlesen …

26.03.2018
Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung des DGB zur Be­triebs­rats­wahl 2018
Hron
Der DGB hat die Betriebsratswahlen 2018 unter das Motto „Betriebsräte kämpfen für Gute Arbeit – Damit Du nicht zu kurz kommst" gestellt. Um über die Betriebsratswahlen und die Betriebsratsarbeit zu informieren und mit gewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräten ins Gespräch zu kommen, lädt der DGB Sachsen-Anhalt zur Diskussionsveranstaltung „Damit gute Arbeit nicht zu kurz kommt" ein
Zur Pressemeldung

16.03.2018
Equal Pay Day – Glei­che Be­zah­lung und ver­bind­li­che Rück­kehr aus der Teil­zeit
Colourbox
Anlässlich des Equal Pay Day am 18. März 2018 fordert der DGB die Verantwortlichen in Bund und Ländern auf, das Thema der gleichen Bezahlung von Frauen und Männern ganz oben auf die politische Agenda zu setzen.
Zur Pressemeldung

15.03.2018
Be­triebs­rä­te kämp­fen für gu­te Ar­beit
Colourbox.de
Am 1. März 2018 fiel der Startschuss für die Betriebsratswahlen in Deutschland. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind während der kommenden drei Monate aufgerufen, die Vertretung ihrer Interessen im Betrieb zu wählen. In Sachsen-Anhalt gibt es laut dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in nur 14 Prozent aller Betriebe mit mindestens fünf Beschäftigten einen Betriebsrat.
Zur Pressemeldung

08.03.2018
In­ter­na­tio­na­ler Frau­en­tag 2018 – Frau­en­do­mi­nier­te Be­ru­fe end­lich auf­wer­ten
DGB
Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März feiert der DGB das hundertjährige Jubiläum des Frauenwahlrechts und würdigt damit das Engagement der Arbeiterinnenbewegung für die politische Gleichberechtigung von Frauen.
Zur Pressemeldung

19.09.2017
Wäh­len ge­hen - für mehr so­zia­le Ge­rech­tig­keit!
Wiedemeyer: Drei gute Gründe: Gute Arbeit, gerechte Steuern, ausreichende Rente
DGB/Simone M. Neumann
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in Sachsen-Anhalt ruft alle Wahlberechtigten dazu auf, bei der Bundestagswahl am 24. September ihre Stimme für eine verlässliche Rente, mehr Investitionen sowie faire Arbeitsbedingungen zu nutzen. Unter dem Motto „Jetzt gerecht!“ haben die DGB-Gewerkschaften ihre Anforderungen an die politischen Parteien zur Wahl formuliert.
Zur Pressemeldung

21.07.2017
in­fra­test di­map: Ge­setz­li­cher Min­dest­lohn ge­nießt brei­te Zu­stim­mung
Wiedemeyer: Auch in Sachsen-Anhalt eine Erfolgsgeschichte
DGB/C. Falk
Der gesetzliche Mindestlohn genießt weiterhin eine breite Zustimmung in der Gesellschaft. Dies belegt eine repräsentative Umfrage von Infratest dimap, Gesellschaft für Trend- und Wahlforschung, im Auftrag des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).
Zur Pressemeldung

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT