Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Sachsen-Anhalt

Kartenumriss Land Sachsen-Anhalt

DGB

Die Interessen der Beschäftigten gegenüber der Landesregierung kraftvoll zu vertreten, ist eine der zentralen Aufgabe des DGB Sachsen-Anhalt. Daneben setzt der DGB auf Dialog mit allen Parteien und enge Kooperation mit befreundeten Verbänden.

Der DGB in Sachsen-Anhalt umfasst die Regionen Altmark-Börde-Harz sowie Halle-Dessau und vertritt rund 152.500 Mitglieder.

Zusammen mit dem DGB Niedersachsen und dem DGB Bremen bildet der DGB Sachsen-Anhalt seit 2002 den DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen – Sachsen-Anhalt.

DGB-Landesbüro Sachsen-Anhalt
Landesleiterin: Susanne Wiedemeyer
Otto-von-Guericke-Straße 6
39104 Magdeburg
Fon: 0391 62503-10
Fax: 0391 62503-27
http://www.sachsen-anhalt.dgb.de/

Meldungen aus Sachsen-Anhalt

Datum: 04.02.2019, 17:00 bis 18:00
An­tritts­be­such bei Mi­nis­ter­prä­si­dent Ha­se­loff
Portrait Mehrdad Payandeh
DGB
Der in diesem Jahr zum Vorsitzenden des DGB-Bezirks Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt gewählte Dr. Mehrdad Payandeh ist mit seiner Stellvertreterin Susanne Wiedemeyer zum Antrittsbesuch bei Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff in die Staatskanzlei eingeladen.
weiterlesen …

Datum: 16.01.2019 bis 22.01.2019
Weltof­fe­nes Mag­de­burg
weiterlesen …

Datum: 15.01.2019, 18:00 bis 19:00
Film­vor­füh­rung "The Last Jol­ly Boy"
Preisverleihung DGB-Filmpreis beim 29. Filmfest Emden an Hans-Erich Viet für den Dokukmentarfilm "Der letzte Jolly Boy"
Filmfest Emden
Für seine Dokumentation „Der letzte Jolly Boy" erhielt der deutsche Regisseur Hans-Erich Viet den diesjährigen Filmpreis des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Im Rahmen des 29. Internationalen Filmfestes Emden –Norderney gab das Publikum dem Film die höchste Wertung im DGB-Wettbewerb für sozial engagierte Filme.
weiterlesen …

07.12.2018
Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland
Wie­demey­er zieht Ren­ten-Bi­lanz
Älterer Mann, ältere Frau, jüngerer Mann, jüngere Frau lehnen an Holz-Geländer und blicken lächelnd in die Ferne
Colourbox.de
DGB-Landesleiterin Susanne Wiedemeyer hat in ihrer Funktion als Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland Bilanz gezogen. Auf der Vertreterversammlung in Leipzig teilte sie mit, dass die gesetzliche Rentenversicherung eine solide Finanzierung vorweisen könne.
weiterlesen …

30.11.2018
Ge­werk­schafts­se­kre­tär/­Ge­werk­schafts­se­kre­tä­rin in Hal­ber­stadt
Würfel bilden Schriftzug "Jobs"
DGB/60dudek/123rf.com
Der Deutsche Gewerkschaftsbund bietet attraktive Arbeitsbedingungen, gute Bezahlung und vielfältige Entwicklungschancen. Derzeit suchen wir einen/eine Gewerkschaftssekretär/Gewerkschaftssekretärin mit organisationspolitischen Aufgaben für die Region Altmark-Börde-Harz. Arbeitsort ist Halberstadt.
weiterlesen …

27.11.2018
1. Sachsen-Anhaltische Betriebsrätekonferenz am 21. November 2018 in Magdeburg
Mehr Ta­rif­bin­dung und Mit­be­stim­mung für Sach­sen-An­halt
von Regina Stipani
Betriebsrätekonferenz 2018
dgb
Über 250 Personen nahmen an der ersten sachsen-anhaltischen Betriebsrätekonferenz teil, zu der das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration, das Qualifizierungsförderwerk Chemie und der DGB Sachsen-Anhalt am 21. November 2018 in die Johanniskirche in Magdeburg eingeladen hatten.
weiterlesen …

27.11.2018
Lan­des­pres­se­kon­fe­renz Aus­bil­dungs­re­port 12.11.2018
Ausbildungsreport Sachsen-Anhalt
mmandel/dgb
Die DGB-Jugend veröffentlicht erstmals einen Ausbildungsreport als regionale Analyse für das Bundesland Sachsen-Anhalt. Dazu wurden mehr als 1.000 Auszubildende aus den dualen Ausbildungsberufen befragt. Die Ergebnisse wurden im Rahmen der Landespressekonferenz vorgestellt.
zur Fotostrecke …

27.11.2018
Be­triebs­rä­te­kon­fe­renz 21.11.2018
Betriebsrätekonferenz 2018
dgb
Am 21. November 2018 fand in der Magdeburger Johanniskirche die 1. sachsen-anhaltische Betriebsrätekonferenz. Ausgerichtet wurde die Konferenz von der Landesregierung in Kooperation mit dem DGB Sachsen-Anhalt und dem Qualifizierungsförderwerk Chemie (QFC). Rund 250 Teilnehmende beteiligten sich an der Diskussion um gute Arbeit in Sachsen-Anhalt.
zur Fotostrecke …

15.11.2018
DGB un­ter­stützt Lan­des­i­ni­tia­ti­ve "Al­pha­be­ti­sie­rung & Grund­bil­dung"
Buntstifte und Bücherstapel auf blauem Hintergrund
Colourbox.de
Der Deutsche Gewerkschaftsbund in Sachsen-Anhalt unterstützt die Landesinitiative "Alphabetisierung und Grundbildung". Für sein Mitwirken an der Initiative erhielt das DGB-Landesbüro nun die Gründungsurkunde, ausgehändigt von Marco Tullner, Minister für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt.
weiterlesen …

12.11.2018
1. Ausbildungsreport für Sachsen-Anhalt
DGB sieht Nach­bes­se­rungs­be­darf bei Aus­bil­dungs­qua­li­tät
zwei junge Azubis im Blaumann bekommen etwas vom Ausbilder gezeigt
DGB/auremar/123rf.com
Der Ausbildungsreport erscheint erstmalig als landesweite Analyse für Sachsen-Anhalt und wird im Rahmen der Landespressekonferenz vorgestellt. Die zentralen Ergebnisse: Mehr als die Hälfte der Auszubildenden weiß nicht, wie es nach der Ausbildung weiter geht. Ein Drittel der Befragten machen regelmäßig Überstunden und nur 15 Prozent bekommen dafür einen Ausgleich.
Zur Pressemeldung

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT